Visionen & Ziele

Hier findet Ihr unsere Vision, die als Grundlage für unsere Aktivitäten und unser Gebet dient. Noch ist sie nicht – oder nur teilweise – umgesetzt, aber wir sind beständig dabei, weiter zu träumen und unsere Träume zu verwirklichen.

Die Stadt mit dem Evangelium erreichen

Wir träumen…

  • … von vielfältigen und kreativen evangelistischen Aktionen – abgestimmt auf unterschiedliche Zielgruppen in den Stadtteilen und den jeweils stadtteileigenen Charakter
  • … von jährlich 52 Einsatzteams aus aller Welt in Frankfurt
  • … dass sich viele Christen aus unterschiedlichen Gemeinden der ganzen Stadt an laufenden evangelistischen Aktionen beteiligen
Jmem Vision

Gemeinden zum Dienst an Nichtchristen mobilisieren

Wir träumen…

  • … von jährlich 100 Kurzzeitmissionaren aus den Frankfurter Gemeinden – besondere Menschen, die glauben, für Mission nicht geeignet zu sein, z.B. Senioren, Familien mit kleinen Kindern, Jugendliche
  • … von einer stärkeren Ausrichtung des Engagements von uns Christen auf die Welt außerhalb unser Gemeinden, so dass Dienste und Einrichtungen etablieret werden, die allen Menschen unserer Stadt dauerhaft zugute kommen
  • … dass christliche Gruppen und Gemeinden Einsätze organisieren bzw. Gemeindemitglieder in schon bestehende Projekten hinein senden

Unterschiedliche Gesellschaftsschichten der Stadt prägen:

Wir träumen…

  • … von einem Netzwerk Frankfurter Christen (insbesondere Schlüsselpersonen und Entscheidungsträger) aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten und Berufsgruppen
  • … von themen- und bereichsspezifischen Arbeitsgruppen, in denen sich Christen gleicher Profession zu berufstypischen Fragen austauschen und einander im Gebet stützen
  • … dass Einzelpersonen gestärkt und ermutigt werden, ihr berufliches Umfeld positiv zu beeinflussen